Reglement - Ablauf & Regeln

Stand: 24.03.2021

Vorwort:
Der Porsche Cup der ISR und DdD ist eine Gemeinschafts-Liga/-Meisterschaft beider Communitys. Das Hauptaugenmerk liegt darin, eine Meisterschaft miteinander auf bestmöglichen Niveau zu veranstalten, bei der der Spaßfaktor im Vordergrund steht.

Der Porsche Cup ist kein Wettkampf der jeweiligen Communitys gegeneinander. Respektvolles und sachliches Verhalten wird von jeder beteiligten Person verlangt. Die Hauptorganisationen des Porsche Cup's betreiben Uli (DdD) und René (ISR)

Ablauf des ISR/DdD Porsche Cup'

Der Cup wird jeden dritten Samstag im Monat gefahren. Saisonstart ist der 17. April.
Letztes Rennen der Saison ist am 16. Oktober.

Lobbystart 20:15 Uhr

10min. Training/Warm-up
20min. Qualifikation

5min. Pause/Rennvorbereitung
25min. Rennen

5min. Pause/Rennvorbereitung
25min. Rennen

Die Startaufstellung für das Rennen 2 gestaltet sich wie folgt:
Der Zieleinlauf von dem Rennen 1 wird genommen und die 10 besten werden im sogenannten "Reversegrid" umgedreht, d.h Platz 1 im Rennen ist Startplatz 10 im Rennen 2.
Platz 2 im Rennen ist Startplatz 9 im Rennen 2.
Platz 3 im Rennen ist Startplatz 8 im Rennen

usw...

Die Fahrer die in Rennen 1 die Plätze 11 bis 20 belegt haben, starten das Rennen 2 genau in der Reihenfolge des Endergebnisses.

Keine verpflichtenden Boxenstopps in den Rennen.

Bei der Punkteverteilung wird nach dem Formel 1-Schema verfahren.

Erlaubtes Fahrzeug:

Porsche 911 GT3 Cup (2017)

Es wird mit dynamischen Wetter (2) gefahren.

Welcher Server genommen wird, entscheiden die Admins vorher und es wird darüber rechtzeitig Auskunft gegeben.

Falls es zu Unfällen oder diverser anderer Sachen kommt, stehen aus beiden Communitys jeweils 2 Leute zur Auswertung zur Verfügung.

Einen extra Strafenkatalog wird nicht in Betracht bezogen.

Als technische Fahrhilfe steht nur das ABS zur Verfügung.

Die Fahrer werden gebeten, eigene Lackierungen zu erstellen um ein optisch schönes Feld zu erreichen.

Es wird keine Teamwertung geben.

Eine Fahrerwertung wird es geben.
Die Tabelle führt Christopher Büchler (DdD)

Der Champion bekommt einen Meisterpokal zugesendet.

Top